Private Sportrehabilitation:

Unter dem Begriff private Sportrehabilitation versteht man eine Trainingsform, die sich mit der Rehabilitation von bestimmten Krankheitsbildern sowie bestimmten Verletzungszuständen befasst. Diese Trainingsmaßnahmen werden vom Patienten selber gezahlt, weil diese Form des Trainings seit einer geraumen Zeit nicht mehr von den gesetzlichen Krankenkassen bezahlt wird. Individuelles Gerätetraining, wie es im Trainingszentrum Salzderhelden angeboten wird, ist eine hervorragende Art, Beschwerdebilder angemessen zu lindern oder gar aufzuheben. Das Training im T.Z.S unterscheidet sich von dem Training herkömmlicher "Fitnessstudios" in der Form, dass sich an wissenschaftlich orientierten Trainingsabfolgen orientiert wird. Das geschulte Personal im T.Z.S. ist mit allen Wissensständen der heutigen Sportrehabilitation vertraut und gewährleistet mit diesem Wissen, dass der Patient Vertrauen haben kann. Das Team vom Trainingszentrum Salzderhelden weiß genau, was es tut und Sie als Patient finden einen professionellen Ansprechpartner egal ob es sich um einen Bandscheibenvorfall, Schulterschmerzen, Bänderriss oder ähnliches handelt. Dieses ist ein Punkt, der das Trainingszentrum Salzderhelden von herkömmlichen "Fitnessstudios" unterscheidet. Wir wissen in den schwierigsten Fällen, egal von welcher Gestalt, was zu tun ist und was nicht.

Kompetenz und Fachwissen ist das höchste Gut. Sollten Sie eine Frage haben zu diesem Thema, kommen Sie zu den Öffnungszeiten einfach vorbei und holen Sie sich einen Eindruck von uns.

Impressionen
Impressionen
Impressionen
Impressionen
Impressionen
© www.tz-salzderhelden.de   •  Startseite   •  Kontakt   •  Impressum   •  Datenschutz
Gestaltung und Realisation:  NSP media - Softwareentwicklung